Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie Neuigkeiten zu unseren Schwerpunkten, Interessantes aus den unterschiedlichen Rechtsbereichen und private Meldungen.

Oh Happy Day (YouTube)

06. November 2017

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche!

Schulte Anwaltskanzlei
Thomas Schulte LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt

Erbrecht: Testamentsgestaltung bei Patchwork-Familien

03. November 2017

In der Beratungspraxis der Schulte Anwaltskanzlei geben wir unseren Mandanten regelmäßig auch den Rat, sich nicht nur auf die Regelungen des Gesetzes zur Erbfolge zu verlassen, sondern bewusste Entscheidungen zu treffen und gezielt Einfluss zu nehmen auf die Erbfolge durch maßgeschneiderte Testamente.

Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst der Machteliten vor dem Volk - YouTube

03. November 2017

Schulte Anwaltskanzlei
Thomas Schulte LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt

Sozialrecht: Keine Kürzung des Elterngeldes wegen vorangegangener Fehlgeburt

02. November 2017

Das Bundessozialgericht hat am 16.03.2017 (B 10 EG 9/15 R) einen Fall entschieden, wo es um eine Kürzung des Elterngeldes streitgegenständlich war. In dem konkreten Fall hat das Sozialgericht klargestellt, dass die gesundheitlichen Folgen und Krankschreibungen in Folge einer Fehlgeburt beim Elterngeld nicht berücksichtigt werden. Für die Berechnung des Elterngeldes nach der Geburt eines Kindes spielt es keine Rolle, ob eine frühere Fehlgeburt zu einer Depression und Arbeitsunfähigkeit geführt hat.

Arbeitsrecht: Kündigung einer Schwangeren - Kündigungsrücknahme

31. Oktober 2017

Es ist verboten, schwangeren Frauen während der Schwangerschaft und bis zum Ablauf von 4 Monaten nach der Entbindung zu kündigen. So ist es festgeschrieben in § 9 Abs. 1 MuSchG (Mutterschutzgesetz). Was ist aber, wenn der Arbeitgeber die Kündigung während der Schwangerschaft ausspricht, weil er keine Kenntnis von der Schwangerschaft hatte?

Unglaublicher Poetry Slam - Julia Engelmann (YouTube)

30. Oktober 2017

Eine junge Studentin beim 5. Bielefelder Hörsaal-Slam 2013, Julia Engelmann

Schulte Anwaltskanzlei
Thomas Schulte LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt

Kaufrecht: Gewährleistung nach Gebrauchtwagen-Kauf

27. Oktober 2017

Die Schulte Anwaltskanzlei konnte einem Mandanten zum erfolgreichen Abschluss eines Falles nach Kauf eines Gebrauchtwagens verhelfen. Ein Gerichtsverfahren wurde dadurch entbehrlich.

Der Mandant hatte erhebliche Motorprobleme am Gebrauchtwagen festgestellt. Juristisch durch uns begleitet, hat der Mandant auf Nachbesserung gegenüber dem Autohaus, welches den Pkw verkauft hatte, bestanden. Die Probleme waren auch seitens des Autohauses nachvollziehbar. Es folgten mehrere Reparaturversuche, schließlich sogar ein vollständiger Austausch des Motors.

Sozialrecht und Familienrecht: Rückabwicklung des Versorgungsausgleichs bei Tod des Ex-Ehepartners?

26. Oktober 2017

Im Falle der Ehescheidung wird im Regelfall der sogenannte Versorgungsausgleich durchgeführt, das heißt die während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften sollen bei Beendigung der Ehe ausgeglichen werden.
Dies kann teilweise zu erheblichen Einschnitten bei der einem später selbst zustehenden Rente führen.

Verbrechen an Kindern

25. Oktober 2017

Die Hamas „tut viel“ für Kinder und Jugendliche im Gazastreifen. 120.000 besuchten im Jahr 2017 die von der Hamas organisierten und bezahlten sogenannten Sommercamps, diesmal unter dem Motto „Marsch auf Jerusalem“. Laut offiziellen Hamas-Vertretern war es das Ziel, diese Kinder so zu beeinflussen, dass sie „den Befreiungskampf führen werden“. Neben Koran-Unterricht, Spielen und Unterhaltung gibt es aber auch intensive militärische Indoktrinierung und Waffentraining. Insbesondere sollen die jungen Menschen manipuliert werden, ihre Mitmenschen auf israelischer Seite zu hassen.

Wir setzen uns so für unsere Mandanten ein und bringen ihnen die Wertschätzung entgegen, wie wir es für uns in der Lage des Mandanten wünschen und erwarten würden.