AfD will Bargeld im Grundgesetz verankern (Video)

Bargeld bedeutet Freiheit des Bürgers, Schutz vor Überwachung und Negativzinsen. Gibt es nur noch elektronische Zahlungsmöglichkeiten, ist technisch jede Zahlung immer zu kontrollieren, nach zu verfolgen. Theoretisch kann elektronisch auf das Konto zugegriffen, dieses gesperrt werden. Wer das bis jetzt nicht erkannt hat, ist regelrecht blind oder naiv.

Dabei muss man wissen, dass viele Große und Mächtige dass Bargeld abschaffen wollen. Dies aber nicht, weil sie die Menschen so lieb haben, sondern weil sie sie kontrollieren wollen, die Macht über sie haben wollen. Ein schlimmer Gedanke, aus meiner Sicht ein satanisches Vorgehen direkt gegen die von Gott gewollten Freiheit gerichtet.

Wenn Sie sich das gute Video anschauen wird wieder deutlich, dass alle Argumente gegen das Bargeld konstruiert, überhaupt nicht stichhaltig sind. Tatsächlich illegale Geschäfte werden im großen Rahmen nicht über Bargeld sondern über islamische Banken oder Offshorebanken getätigt, aber nicht über das Bargeld.

Die Großen und Mächtigen haben aber Bargeld den Kampf angesagt, wollendes abschaffen, haben eine Art Salamitaktik eingeschlagen. Deswegen ist besondere Vorsicht geboten.

Besonders erschreckend ist, dass die Abschaffung des Bargeldes gegen den erklärten Willen der absoluten Mehrheit von uns Deutschen wäre. Angela Merkel und alle die gegenteiliges zulassen oder sogar fördern, handeln gegen die Interessen von uns Bürgern – eine Schande.

Bitte nehmen Sie sich des Themas an, zahlen Sie soweit es geht nur in bar um den Barfluss zu fördern. Wären sie sich gegen die Bestrebungen der Abschaffung des Bargeldes, unterschreiben Sie Petitionen, wenden Sie sich an Ihren Abgeordneten, wählen Sie AfD. Ich bin sehr dankbar, dass diese Partei das Thema wieder aufgegriffen hat und den Versuch startet, den Schutz des Bargeldes in Art. 14 des Grundgesetzes zu verankern. Sie werden leben, ob die Altparteien sich dem anschließen oder nicht. Daran werden sie auch erkennen, ob diese Deutschland und die Deutschen lieben oder nicht.

Das Video ist sehr informativ, ich kann es Ihnen nur empfehlen.

Schulte Anwaltskanzlei
Thomas Schulte LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

Wir setzen uns so für unsere Mandanten ein und bringen ihnen die Wertschätzung entgegen, wie wir es für uns in der Lage des Mandanten wünschen und erwarten würden.