Professor Sucharit Bhakdi verlässt seine Wahlheimat Deutschland (Video)

Jedes Jahr verlassen 140000 Akademiker unser Land. Welch ein Aderlass! Unser Land wird ärmer und ärmer.
Frau Merkel und ihre Genossen ist das scheinbar egal, sie machen aber nicht dagegen.
Jetzt verläßt auch noch unser Bestsellerautor Professor Sucharit Bhakdi unser Deutschland. Unter anderem führt er in dem Interview aus:
„Ich hätte nie gedacht, dass ich dieses wunderbare Land Deutschland verlassen würde. Ich dachte vor einigen Jahren: „Hier will ich sterben.“
Und jetzt …, hier will ich nicht sterben. Und hier werde ich auch nicht sterben.
Es ist so furchtbar, so erschreckend … so albtraumhaft, was wir in diesem Land erleben, das einst, das wunderbarste Land war.
Als ich hierher kam, um Medizin zu studieren, habe ich gedacht, dies ist das Land der tüchtigen und ehrlichen Menschen, die etwas wieder aufgebaut haben – das war eine unglaubliche Leistung. Ich habe Deutschland bewundert, ich habe die Deutschen bewundert.
Ich bin hierher gekommen und habe sehr schnell gute Freunde gefunden – mit denen ich bis zum heutigen Tag in Verbindung bin. Und alle sagen mir, dass dies Deutschland nicht mehr das Deutschland ist, das wir vor 57 Jahren hatten.“
Es tut mir sehr leid, und ich schäme mich für alle, die das mit verursacht haben – schämt Euch!

Ihnen und Ihrer Familie eine gut Zeit, wehren Sie sich und machen Sie den Mund auf!

Ihre
Schulte Anwaltskanzlei
Thomas Schulte LL.M.
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

Wir setzen uns so für unsere Mandanten ein und bringen ihnen die Wertschätzung entgegen, wie wir es für uns in der Lage des Mandanten wünschen und erwarten würden.